21. Otto-Feige-Turnier 2019

Liebe TT Fans,

dies ist eine Nachlese zum 21. Otto-Feige-Turnier, das wieder in einer sehr freundschaftlichen Atmosphäre stattgefunden hat und mit sehr schönen Ballwechseln die Zuschauer öfter zu spontanem Applaus brachte. Alle Teilnehmer*innen haben die sechs Runden gesundheitlich gut überstanden, obwohl wir hohe Temperaturen in der Halle hatten und der Schweiß nur so lief, so dass wir schon eine Dschungel ähnliche Atmosphäre hatten.

Die Versorgung unserer Gäste hat sehr gut funktioniert.

Sportlich war es ein Erfolg für die SG Ehmen-Mörse, deren 2. Mannschaft, in der Ralf Janik und Jörg Ohlmann spielten, nach etlichen Jahren wieder einmal den Pokal nach Hause holte. Von sechs Spielen konnten die Beiden 5 Siege erringen, mussten sich nur einmal gegen den letztendlich Dritten, Post SV 2, geschlagen geben. 

Den 2. Platz belegte TSV Heiligendorf 1 mit nur 0,5 Punkten weniger, hatte aber gegen den Sieger im direkten Duell den Kürzeren gezogen.

Dass die Organisation wieder einmal gut funktioniert hat, ist einer Gruppe von uns zu verdanken.

Für die Versorgung haben Carsten (Salat und Kuchen) und Ralf mit vielen belegten Brötchen, Salat und Mettbällchen sowie Norbert mit einem Kuchen gesorgt. Zusammen mit den zugekauften Würstchen konnten wir alle sättigen. Für die Getränke hatten Norbert und ich gesorgt.

Mein Dank gilt vor allem Ralf, Carsten und Norbert.

Die Spielorganisation und Büffetbetreuung haben funktioniert, weil

a. Ralf seine Tochter Marissa überzeugt hatte, dass sie Thorsten gut helfen könnte, was sie auch bis zum Ende durchgehalten hat.

b. Das Büffet wurde von Heinz, Norbert, Silke ( Carstens Frau), Ralf Schneider und mir betreut, was auch sehr gut funktioniert hat.

c. Der Aufbau und Abbau wurde von Heinz (sehr viel), Carsten, Norbert, Ralf , Ralf Schneider und mir bewältigt.

d. Natürlich dürfen wir auch Heinz-Peter nicht vergessen, der für die Verschönerung der Halle und die Fahne am Eingang sowie viele Präsente für die Teilnehmer*innen gesorgt hatte.

Allen, die zum Gelingen dieses Turniers beigetragen haben, kann die Abteilung nur ein großes Dankeschön aussprechen !!!

Ich hoffe, ich habe nichts vergessen!

 

güdo

Zugriffe: 204

sigplus - Gallerie TT