Tischtennis

Weihnachtsessen der Tischtennissportler

Weihnachtsessen bei Nedo

Die Bude war ja brechend voll, so der Tenor eines Gastes. Und das kann man wohl voll bestätigen. Günter Donath (Abteilungsleiter TSV Ehmen) hatte zusammen mit Abteilungsleiter Peter Klemm von der TSG Mörse die Spielerinnen und Spieler und die jeweiligen Partner zum Weihnachtsessen in die Vereinsgaststätte nach Ehmen gebeten. Das Glück über die gelungene Feier war den Abteilungsleitern vom Gesicht abzulesen. Das eine Grinsen war breiter als das andere Grinsen.

Weiterlesen ...

Doppelvereinsmeisterschaft 2017

Letztes Jahr musste die interne Meisterschaft "Bester Doppelspieler" noch wegen Mangel an Teilnehmern abgesagt werden. In diesem Jahr war der Aufruf von Abteilungsleiter Günter Donath an die Sportlerinnen und Sportler der Spielgemeinschaft Ehmen/Mörse dafür um so erfolgreicher.

Weiterlesen ...

1. Spielgemeinschaftsmeisterschaft

Sebastian Wegner, Günter Donath, Heike Dedolf, Heinz-Peter Kausche

Der 30. September 2017 ist für die Tischtennisspieler/innen der Vereine TSV Ehmen und TSG Mörse ein Datum, das eine neue Seite der in diesem Jahr ins Leben gerufene Spielgemeinschaft aufschlägt:

Es fand die erste gemeinsame Vereinsmeisterschaft statt.

Weiterlesen ...

Tag der Niedersachsen 2017 - Wir waren dabei!

Die Helfer vom TSV Ehmen

Günter Donath, Ann-Kathrin Grenda, Thomas Rost, Stephan Zacharias und Heinz-Peter Kausche waren Beteiligte und somit auch Gestalter des Niedersachsentages in Wolfsburg.

Weiterlesen ...

RTC - Regionalkoordinatorentreffen in Hannover

Am 6. Juli 2017 trafen sich die Regionalkoordinatoren des Rundlauf-Team Cups (RTC) zusammen mit den Schnuppermobil-Teamern und den Mitarbeitern der TTVN-Geschäftsstelle um die vergangene RTC-Saison zu reflektieren. Wichtigster Tagesordnungspunkt war eine Arbeitsphase, in der sich die verschiedenen RTC-Standorte untereinander austauschen und gegenseitig beraten konnten. 

Weiterlesen ...

19. Otto-Feige-Turnier - Mike Heider (TVJahn) verteidigt mit neuen Partner H.-P. Kausche den Pokal

Siegerehrung

Super! Erfolgreich, gut, interessant und spannend! So muss das 19. Turnier um den Otto-Feige-Wanderpokal beschrieben werden. Fünfzehn 2er-Mannschaften, gebildet aus unterschiedlichsten Vereinen des Stadtverbandes Wolfsburg, folgten der Einladung von Günter Donath und waren bestimmt mit dem Verlauf des Turniers zufrieden und trugen beispielslos zur guten Stimmung bei.

Weiterlesen ...

sigplus - Gallerie TT